Zum Inhalt springen

Gartenteich bauen – So wird es gemacht

Wer einen Garten sein Eigen nennt, träumt auch davon, einen Gartenteich zu besitzen. Dieser kann eine stille Oase zur Entspannung sein. Er kann aber auch munter dahin plätschern und den Garten mit Leben erfüllen. Dazu bietet der eigene Gartenteich verschiedenen Fischen und Pflanzenarten einen natürlichen Lebensraum. Zugegeben kostet die Errichtung eines eigenen Gartenteichs etwas, es ist aber möglich, sich den Traum vom plätschernden Wasserfall im eigenen Garten zu erfüllen.

Gartenteich bauen: Warum es heute einfacher ist

Früher war der Hobbygärtner noch darauf angewiesen, einen Betonteich zu bauen. Dies kostete Mühe und natürlich auch Geld. Inzwischen muss zwar immer noch ein Loch in den Boden eingelassen werden, dann wird es aber einfacher. Auf mühsam zu errichtende Betonteiche ist niemand mehr angewiesen. Das haben die Gartenfreunde den vielfältigen Materialien und Kombinationsmöglichkeiten zu verdanken, aus denen moderne Gartenteiche heutzutage erschaffen werden können.

Der Gartenteich kann nicht nur einfacher gebaut werden, er erhält auch eine individuelle Note. Je nach Teichform und Materialien kann der Gartenteich ein Schwimmteich, ein Naturteich oder auch ein Keuteich werden. Für die besonderen Individualisten ist auch ein Gartenteich im asiatischen Look problemlos zu realisieren. Auch das Platzproblem ist inzwischen gelöst. So kann selbst auf der Terrasse ein Miniteich errichtet werden. Es ist also vieles möglich geworden.

Wer sich gut informiert, erhält den besseren Gartenteich

Auch wenn es sich in der heutigen Zeit weitaus einfacher gestaltet, einen Gartenteich selber zu bauen als in früheren Tagen, sollte die Arbeit nicht unterschätzt werden. Einen Einheitsgartenteich gibt es nämlich nicht. Nicht nur die Bauform des Teiches kann variieren, es sind vor allem die Fische oder die Pflanzen, die den Gartenteich später zieren und mit Leben erfüllen sollen. Es ist also ratsam, sich vorab gut zu informieren. Hier kann man mit einem Profi zusammenarbeiten, man kann dieses Geld aber auch sparen und sich selbst belesen. Eine gute Quelle dafür ist der große Gartenteich Ratgeber von www.gartenteich-bauen.org.

Hier erfährt der interessierte Gärtner alles über die verschiedenen Arten von Gartenteichen und die diversen Möglichkeiten, die ihm zur Verfügung stehen. Natürlich wird auch eine Schritt-für-Schritt Anleitung gegeben, aus welcher ganz einfach und logisch nachvollzogen werden kann, wie der eigene Gartenteich zu errichten ist. Informationen werden auch über die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten, also die möglichen Teichpflanzen oder die Kombinationen aus verschiedenen Fischarten bereitgestellt.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen zum Blockieren von Werbung verwenden. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren.