Flixbus stornieren – Was kann man dagegen tun ?

Flixbus stornieren: Sollte ein Fahrgast seine geplante Reise mit dem Fernbusunternehmen Flixbus aus verschiedenen Gründen nicht antreten können, kann er die Fahrt stornieren oder umbuchen. Je nachdem, ob die Reise storniert oder umgebucht werden soll, muss unterschiedlich vorgegangen werden.

Umbuchen statt stornieren

Soll die Reise nicht komplett storniert werden, kann die Fahrt auch verbindlich für einen anderen Reisezeitpunkt gebucht werden. Die Umbuchung ist bei Flixbus bis zu 15 Minuten vor dem Reiseantritt möglich. Für die Umbuchung entstehen dem Fahrgast keinerlei Kosten. Eine Reiseumbuchung ist sowohl online als auch offline möglich.

Geld zurück bei einer Stornierung

Auch das Flixbus stornieren, also ein vollständiger Rücktritt von der Reise ist bei Flixbus mit keinerlei Kosten / Gebühren verbunden. Für die Stornierung einer Fahrt erhält der Fahrgast einen Reisegutschein in Höhe von bis zu 50% des Fahrpreises. Diesen kann er dann bei einer späteren Reise mit dem Unternehmen einlösen.

Flixbus stornieren: Rückerstattung möglich

Kann der Fahrgast vom Reisegutschein nicht profitieren oder möchte diesen nicht nutzen, hat er auch die Möglichkeit eine Rückerstattung des Fahrpreises einzufordern. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass fürs Flixbus stornieren mit Rückerstattung dann eine Stornierungsgebühr in Höhe von 15% des Fahrpreises fällig wird. Auch dieser Weg der Stornierung kann sowohl online als auch offline gegangen werden. Hier mehr erfahren

Per online den Auftrag

Wer online seine Flixbus Reise stornieren möchte, muss sich auf der Webseite im Buchungsportal mit seinen Nutzerdaten einloggen. Dort kann jede Buchung bearbeitet werden. Es ist auszuwählen, ob die Fahrt umgebucht oder storniert werden soll. Im Falle der Stornierung muss noch angekreuzt werden, ob stattdessen ein Reisegutschein in Anspruch genommen werden soll oder ob der Fahrgast eine Rückerstattung des Fahrpreises abzüglich der Stornierungsgebühr wünscht.

Flixbus stornieren – Telefonsich absagen

Ist ein Internetzugang gerade nicht zur Hand, sodass die Stornierung oder Umbuchung einer Reise mit Flixbus nicht über die Webseite oder die Flixbus App realisiert werden kann, gibt es noch die Option, direkten Kontakt mit den Mitarbeitern aufzunehmen. Hierfür betreibt Flixbus eine telefonische Hotline, die sieben Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar ist.

Die Flixbus Hotline erreichen Fahrgäste unter der Rufnummer +49 030-0137300 . Beim telefonischen Flixbus stornieren sollten die entsprechenden Buchungsbelege vorliegen, damit der Mitarbeiter die Stornierung der richtigen Fahrt zuordnen kann.